(PB 1) Aquatische Biodiversität

Der Programmbereich 1 versteht sich als Plattform, auf der das Thema „Aquatische Biodiversität” in seiner Breite systematisch bearbeitet und neue Konzepte entwickelt werden. Wir untersuchen die genetische und Artenvielfalt auf verschiedenen räumlichen und zeitlichen Ebenen, erforschen Umweltfaktoren, die die Struktur und Funktion aquatischer Lebensgemeinschaften bestimmen, verbessern das Verständnis ökologischer Strukturen und Prozesse aquatischer Lebensgemeinschaften und entwickeln Methoden und Forschungskonzepte zur Biodiversität weiter. Der Programmbereich gliedert sich in die Themengebiete „Funktionelle Biodiversität“, „Genomik und Evolution“ sowie „Stress und Resilienz von Ökosystemen“ und zielt darauf ab, die Mechanismen für die Dynamik und Muster von aquatischer Biodiversität zu verstehen.

Ansprechpartner

Seite teilen