Projekte

Laufende und abgeschlossene Drittmittelprojekte am IGB
Filtern nach
1 - 10 von 24 Projekte
  • Thema: Nutzung und Management
Sortieren nach

AQUATAG

Raum-zeitlich hochaufgelöste Analyse wasserbezogener Freizeitaktivitäten, resultierende Belastungen und Nutzungskonflikte, sowie Ableitung eines sozio-ökologischen Managementkonzeptes.
Ansprechpartner
Markus Venohr
Simone A. Podschun (neé Beichler)
Judith Mahnkopf
Abteilung(en)
(Abt. 1) Ökohydrologie
(Abt. 4) Biologie und Ökologie der Fische
Beginn
03/2019
Ende
02/2022
Themenbereiche

MadMacs

Massenentwicklung von Wasserpflanzen im Müggelsee
Ansprechpartner
Jan Köhler
Abteilung(en)
(Abt. 2) Ökosystemforschung
(Abt. 6) Chemische Analytik und Biogeochemie
Beginn
02/2019
Ende
01/2022
Themenbereiche

CITYFOOD

Die urbane Ernährung ist eine globale Herausforderung, die auch den Food-Water-Energy Nexus beeinflusst. CITYFOOD entwickelt dafür innovative Systeme der Gemüse- und Aquakultur im städtischen Raum.
Ansprechpartner
Werner Kloas
Daniela Baganz
Abteilung(en)
(Abt. 4) Biologie und Ökologie der Fische
(Abt. 5) Ökophysiologie und Aquakultur
Beginn
05/2018
Ende
04/2021
Themenbereiche

GRS-Microcluster „Signaturen“

Eintrag und Wirkung von Eisen aus Bergbau-Regionen - Ausbreitungsmechanismen und biogeochemische Signaturbildung
Ansprechpartner
Michael Hupfer
Abteilung(en)
(Abt. 6) Chemische Analytik und Biogeochemie
Beginn
01/2018
Ende
12/2020
Themenbereiche

WANDEL: Wasserressourcen als bedeutende Faktoren der Energiewende auf lokaler und globaler Ebene

Wasser und Energie sind für eine nachhaltige Entwicklung global und in Deutschland von zentraler Bedeutung. Im Mittelpunkt von WANDEL steht die Fragestellung, ob eine Einschränkung der Wasserverfügbarkeit den Einsatz konventioneller Energiesysteme begrenzt und somit die Energiewende beschleunigt, oder diese sogar verlangsamt.
Ansprechpartner
Sonja Jähnig
Martin Pusch
Abteilung(en)
(Abt. 2) Ökosystemforschung
Beginn
08/2017
Ende
07/2020
Themenbereiche

OSCAR

Gewässerrandstreifen helfen Nährstoffeinträge aus landwirtschaftlichen Gebieten zu reduzieren, bieten aber potenziell viele weitere Ökosystemleistungen wie Beschattung und Temperaturregulierung. Mit verschiedenen Management- und Klimawandelszenarien untersuchen wir in mehreren Untersuchungsgebieten den Einfluss der räumlichen Struktur auf ihre Wirksamkeit.
Ansprechpartner
Markus Venohr
Abteilung(en)
(Abt. 1) Ökohydrologie
Beginn
03/2017
Ende
02/2020
Themenbereiche

Verbindungen in der Biodiversitätsforschung (BIBS)

BIBS is a BMBF project for biodiversity data collection and synthesis in Germany
Ansprechpartner
Mark Gessner
Hans-Peter Grossart
Abteilung(en)
(Abt. 2) Ökosystemforschung
(Abt. 3) Experimentelle Limnologie
Beginn
12/2016
Ende
11/2019
Themenbereiche

FIThydro – Fishfreundliche innovative Technologien für Wasserkraft

FIThydro erarbeitet Entscheidungshilfen für die Kommissisonierung und den Betrieb von Wasserkraftanlagen unter Nutzung existierender und innovativer Technologien sowie der integrierten Betrachtung ökologischer, technischer, ökonomischer und gesellschaftlicher Perspektiven, um die nachhaltige Wasserkraftnutzung zu fördern und ökologische beeinträchtigungen zu minimieren.
Ansprechpartner
Christian Wolter
Abteilung(en)
(Abt. 4) Biologie und Ökologie der Fische
Beginn
11/2016
Ende
10/2020
Themenbereiche

Wanderfisch

Kinder und Jugendliche schicken den Stör auf Reisen und begeben sich mit ihm auf eine Wanderschaft von den Flüssen ins Meer und zurück. Besatzaktionen und Gewässerkisten regen zum Entdecken heimischer Gewässer ein.
Ansprechpartner
Jörn Gessner
Abteilung(en)
(Abt. 4) Biologie und Ökologie der Fische
Direktorat
Beginn
09/2016
Ende
10/2017
Themenbereiche

Seite teilen