Johannes Graupner

Kommunikation und Wissenstransfer
Abteilung
Position
Wissenstransfer
Telefon
+49 (0) 170 45 13 206

Müggelseedamm 310, 12587 Berlin

Profil
Kompetenzen

Wissenstransfer und Wissensaustausch: Zentraler IGB-Ansprechpartner für Politik, Behörden, Verbände und Wirtschaft

  • Wissenschaftliche Politik- und Gesellschaftsberatung
  • Stakeholder-Publikationen: Strategie, Konzeption, Koordination, Redaktion
  • Stakeholder-Veranstaltungen: Strategie, Konzeption, Koordination, Durchführung
  • Moderation von Dialogformaten und Gruppenprozessen
  • Wirtschaftskooperationen: F&E-Projekte, IP-Strategien
Lebenslauf
  • Seit 2014   Sprecher des Arbeitskreises Wissenstransfer (AK WT) der  Leibniz-Gemeinschaft
  • Seit 2013   Referent für Wissenstransfer am Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB)
  • 2012-2013  Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB), PR & Projektkoordination
  • 2010-2012  Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU), Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • 2005-2006  Institut des Études Politiques (IEP) Toulouse, Frankreich
  • 2003-2009  Universität Münster (WWU)
    • Kommunikationswissenschaft, Politikwissenschaft, Soziologie
    • Schwerpunkt: Umweltkommunikation & Umweltpolitik

Publikationen

2022

Juli 2022
Herausgeber: Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB) im Forschungsverbund Berlin e.V.. Autor*innen: Sabine Hilt und Jan Köhler. Redaktion: Johannes Graupner und Angelina Tittmann

[Fact Sheet] Massenentwicklungen von Wasserpflanzen: natürliches Phänomen oder ernstes Problem?

2021

September 2021
Verantwortliche Autor*innen: Jörn Geßner, Hans-Peter Grossart, Sonja Jähnig, Jonathan Jeschke, Martin Pusch, Christian Wolter. Redaktion: Johannes Graupner. Herausgeber: Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB) im Forschungsverbund Berlin e.V

Biologische Vielfalt in Binnengewässern – bedrohte Lebensgrundlagen von Natur und Mensch besser schützen : Forschungsbasierte Handlungsempfehlungen für eine nachhaltige Gewässerpolitik: IGB Policy Brief

2020

2015

Seite teilen