News

Filtern nach
1 - 10 von 311 News
Blitzlicht

IGB im Corona-Minimalbetrieb

Um die Ausbreitung des Coronavirus bzw. der Krankheit COVID-19 zu verlangsamen, wurde der Forschungsbetrieb an Berliner Forschungseinrichtungen am 20. März 2020 auf einen Präsenznotbetrieb umgestellt. Was bedeutet das am IGB?
Pressemitteilung

Gegen Überfischung: Schont die Alten!

Neben dem Nachwuchs auch die besonders großen, älteren Exemplare am Leben  lassen: Diese Bewirtschaftung erzielt gute Kompromisse zwischen den Ansprüchen von Berufs- und Angelfischerei und der natürlichen Vermehrungsfähigkeit der Fischbestände.  
Blitzlicht

querFELDein: neue Online-Wissensthek

Die neue Online-Wissensthek querFELDein der Leibniz-Gemeinschaft bündelt Fakten, News und Ideen rund um die Landwirtschaft der Zukunft. In einem interaktiven Blog-Format bringt sie dabei Perspektiven aus Forschung, Praxis und Gesellschaft zusammen und lädt zum Dialog ein.
Blitzlicht

Stürme und Seen – eine kritische Wissenslücke

Rita Adrian und Hans-Peter Grossart erforschten das Forschungswissen über die Wirkung von Extremwetter auf Seeökosysteme und fanden heraus: Wir wissen zu wenig – und das ist ein Risiko.
Blitzlicht

Mega bedeutet nicht nur groß

Der Begriff Megafauna ist in der Biodiversitätsforschung nicht eindeutig definiert. Zeit, das zu ändern, befand ein internationales Team mit den IGB-Forschenden Sonja Jähnig und Fengzhi He sowie Klement Tockner, dem ehemaligen Direktor des IGB.
Pressemitteilung

Gemeinsam für die Wissenschaftsmetropole

Die Initiative Berlin Research 50 will gemeinsam Strategien für die Forschung und den Austausch mit Politik und Gesellschaft entwickeln. Das IGB ist eines der Gründungsmitglieder von BR50.
Blitzlicht

Der Müggelsee wird (raus)geputzt

Vom Autoreifen bis zur Spielzeugpistole – bei der Müllsammelaktion am Müggelsee wurde all das endlich aus dem Wasser gefischt.

IGB-Position zum Tesla-Bauvorhaben in Grünheide

Aktuell wird über das Tesla-Bauvorhaben "Gigafactory" in Grünheide und dessen potentielle Auswirkungen auf die Umwelt kontrovers diskutiert. Bezüglich des Themas Wasser erreichten aus das IGB mehrere Anfragen. An dieser Stelle veröffentlicht das IGB dazu seine offizielle Institutsposition.
Blitzlicht

IGB-Forschende im endlichen Eis

Die Forschenden untersuchen parasitische Pilze auf Kieselalgen in der Antarktis. Ihre Untersuchungen könnten bisher unbekannte Auswirkungen des Klimawandels auf die antarktischen Nahrungsnetze aufzeigen.

Seite teilen