News

Filtern nach
1 - 10 von 216 News
Fokus

Klimagase aus Gewässern

Im Zuge der Erderwärmung können Gewässer vermehrt Treibhausgase freisetzen. So entsteht ein Teufelskreis, durch den sich der Klimawandel selbst verstärkt. Forschende am IGB untersuchen deshalb die zugrundeliegenden Prozesse...  
Fokus

Die Stadt von morgen ist "blau"

Viel mehr als schmutziges Wasser in versperrten Kanälen: Gewässer können unsere Städte lebenswerter machen. Wie das gelingt, darüber sprechen wir zum Welttag der Städte mit IGB-Wissenschaftler Jörg Freyhof.
Pressemitteilung

Moore: manchmal unheimlich, aber vor allem unheimlich wichtig

Die Wiedervernässung von Mooren ist ein wichtiger Beitrag zum Klima- und Artenschutz. Kürzlich fand in Dubai die „Conference of the Contracting Parties to the Ramsar Convention on Wetlands (COP13)” statt, ein Treffen zum Schutz der Feuchtgebiete.
Blitzlicht

Ein bisschen Statistik

Keine Doktorarbeit ohne Daten. Doch wie plane ich mein erstes Experiment? Und wie teste ich meine Hypothese? Passend zum Weltstatistiktag läuft gerade der Grundlagenkurs am IGB.
Blitzlicht

Was schwimmt im Müggelsee?

Welche Fische leben im Müggelsee, wie viele gibt es davon und wie groß werden die Tiere? Diesen Fragen sind etwa 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des IGB vom 8. bis 10. Oktober nachgegangen.
Blitzlicht

Exzellente Aussichten für kollektive Intelligenz

Freude bei IGB-Forscher Jens Krause und seinem Team: Gleich zwei Exzellenzcluster zum Thema Intelligenz und kollektives Verhalten werden ab Januar 2019 im Rahmen der Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder gefördert.

Seite teilen