Länge
0:00:10

Vorsicht Vögel! Wie Fische vor Räubern fliehen

Viele Fische werden von Vögeln gejagt. Daher ist es für Fische lebenswichtig zu erkennen, wenn sie durch einen Vogelangriff aus der Luft bedroht sind. Die Art einer Störung – ob es sich also um einen herannahenden Vogelräuber, einen überfliegenden Vogel ohne Angriffsabsicht oder einen Nicht-Fischfresser handelt – ist visuell oft nur schwer zu erkennen. Diese Unterwasseraufnahme zeigt einen Schwarm Schwefelmollys, über den eine Dohlengrackel (Quiscalus mexicanus) fliegt.

Seite teilen