IGB Policy Brief zur Bundestagswahl 2017

Fünf drängende Gewässerthemen für die Politik

Foto: © Kolja Krabbe
Neues Bioökonomie-Projekt untersucht Potentiale von Insektenmehl

Nachhaltiges Aquakultur-Futter

Foto: Pixabay
Auswirkungen extremer Sommerstürme im IGB-Seelabor getestet

Trübe Aussichten für unberührte Seen

Foto: S.Berger/IGB
Die Höhlenschmerle wurde in der Bodensee-Region entdeckt.

Europas erster Höhlenfisch

Foto: Universität Konstanz
Im Wissenschaftsjahr 2016*17 können Kinder und Jugendliche mit dem Projekt Wanderfisch Gewässer in ihrer Umgebung erkunden.

Auf Wanderschaft mit dem Stör

Foto: Solvin Zankl
Große Süßwasser-Tierarten gehören zu den weltweit am stärksten vom Aussterben bedrohten Arten.

Gefährdete Giganten

Foto: Huigong Yu
Segelfische jagen in Gruppen, in denen von rechts und links angreifende Individuen etwa gleich stark vertreten sind.

Gemeinsam unberechenbar

Foto: R. Friscione
Das in der Land- und Forstwirtschaft eingesetzte Dipel ES wirkt schon in geringen Dosen toxisch auf Wasserflöhe.

Biozide: giftiger als vermutet

Foto: Pixabay

Aktuelles

Blitzlicht

Girls‘ Day am IGB

Das IGB empfing am "Mädchen-Zukunftstag" zehn Schülerinnen aus Berlin, um ihnen Einblicke in die Arbeit von Forschenden und Techniker/innen zu geben.

Publikationen

2017
Anthony Ricciardi; Tim M. Blackburn; James T. Carlton; Jaimie T. A. Dick; Philip E. Hulme; Josephine C. Iacarella; Jonathan M. Jeschke; Andrew M. Liebhold; Julie L. Lockwood; Hugh J. MacIsaac; Petr Pyšek; David M. Richardson; Gregory M. Ruiz; Daniel Simberloff; William J. Sutherland; David A. Wardle; David C. Aldridge

Invasion science: a horizon scan of emerging challenges and opportunities

Trends in Ecology and Evolution. - 32(2017)6, S. 464-474

2017
Robert Arlinghaus; Daniel Hühn; Thilo Pagel; Moritz Beck; Tobias Rapp; Christian Wolter

Fischereilicher Nutzen und gewässerökologische Auswirkungen des Besatzes mit Karpfen (Cyprinus carpio) in stehenden Gewässern: Ergebnisse und Schlussfolgerungen aktueller Ganzseeexperimente und Meta-Analysen

Fischerei & Fischmarkt in Mecklenburg-Vorpommern. - 17(2017)1, S. 36-46

2017
Bärbel Tiemeyer; Michel Bechtold; Susanne Belting; Annette Freibauer; Christoph Förster; Elisabeth Schubert; Ullrich Dettmann; Stefan Frank; Daniel Fuchs; Jörg Gelbrecht; Beate Jeuther; Andreas Laggner; Eva Rosinski; Katharina Leiber-Sauheitl; Jens Sachteleben; Dominik Zak; Matthias Drösler

Moorschutz in Deutschland - Optimierung des Moormanagements in Hinblick auf den Schutz der Biodiversität und der Ökosystemleistungen: Bewertungsinstrumente und Erhebung von Indikatoren

Bundesamt für Naturschutz: BfN-Skripten 462

Kolloquien

Forschung im Fokus

Haben Fische unterschiedliche Persönlichkeiten?

Dr. Kate Laskowski beobachtet in ihren Versuchen schüchterne und mutige Verhaltenstypen und erklärt, wie Wissenschaftler Fischpersönlichkeiten testen.

Müssen wir die Biodiversität in Seen und Flüssen besser schützen?

Ja, sagt Dr. Gregor Kalinkat, und erklärt warum Arten in Süßgewässern besonders gefährdet sind.

Meine Doktorarbeit

Anika Brüning untersuchte in ihrer Doktorarbeit, wie künstliches Licht die Nacht für Fische zum Tag macht.

 

Meine Doktorarbeit

Stefan Linzmaier erforscht am IGB die Mechanismen und die Folgen invasiver Arten in heimischen Ökosystemen.

Messstationen

  • Wassertemperatur
    -
  • Sauerstoff (rel./abs.)
    - / -
  • Windgeschwindigkeit
    -
Letzte Messung: No data available.
  • Wassertemperatur
    -
  • Sauerstoff (rel./abs.)
    - / -
  • Windgeschwindigkeit
    -
Letzte Messung: No data available.
  • Wassertemperatur
    -
  • Sauerstoff (rel./abs.)
    - / -
  • Windgeschwindigkeit
    -
Letzte Messung: No data available.

Seite teilen