Projekte

Laufende und abgeschlossene Drittmittelprojekte am IGB
Filtern nach
1 - 10 von 73 Projekte
Sortieren nach

AlienScenarios

AlienScenarios wird die Bandbreite plausibler Szenarien für biologische Invasionen im 21. Jahrhundert auf verschiedenen räumlichen Skalen für eine Reihe taxonomischer Gruppen evaluieren.
Ansprechpartner
Jonathan Jeschke
Wolf-Christian Saul
Abteilung(en)
(Abt. 2) Ökosystemforschung
Beginn
05/2019
Ende
04/2022
Themenbereiche

InvasiBES

InvasiBES zielt darauf ab, ein umfassenderes Verständnis der vielgeschichteten Auswirkungen gebietsfremder Arten auf Biodiversität und Ökosystemleistungen zu erlangen.
Ansprechpartner
Jonathan Jeschke
Wolf-Christian Saul
Abteilung(en)
(Abt. 2) Ökosystemforschung
Beginn
04/2019
Ende
03/2022
Themenbereiche

AQUATAG

Raum-zeitlich hochaufgelöste Analyse wasserbezogener Freizeitaktivitäten, resultierende Belastungen und Nutzungskonflikte, sowie Ableitung eines sozio-ökologischen Managementkonzeptes.
Ansprechpartner
Markus Venohr
Simone A. Podschun (neé Beichler)
Judith Mahnkopf
Abteilung(en)
(Abt. 1) Ökohydrologie
(Abt. 4) Biologie und Ökologie der Fische
Beginn
03/2019
Ende
02/2022
Themenbereiche

ACTION

ACTION verändert die Art und Weise, wie wir heute Burgerwissenschaft (Citizen Science) betreiben.
Ansprechpartner
Franz Hölker
Kat Austen
Abteilung(en)
(Abt. 1) Ökohydrologie
Beginn
02/2019
Ende
01/2022
Themenbereiche

MadMacs

Massenentwicklung von Wasserpflanzen im Müggelsee
Ansprechpartner
Jan Köhler
Abteilung(en)
(Abt. 2) Ökosystemforschung
(Abt. 6) Chemische Analytik und Biogeochemie
Beginn
02/2019
Ende
01/2022
Themenbereiche

CITYFOOD

Die urbane Ernährung ist eine globale Herausforderung, die auch den Food-Water-Energy Nexus beeinflusst. CITYFOOD entwickelt dafür innovative Systeme der Gemüse- und Aquakultur im städtischen Raum.
Ansprechpartner
Werner Kloas
Daniela Baganz
Abteilung(en)
(Abt. 4) Biologie und Ökologie der Fische
(Abt. 5) Ökophysiologie und Aquakultur
Beginn
05/2018
Ende
04/2021
Themenbereiche

CLIMSHIFT

CLIMSHIFT zielt auf ein mechanistisches Verständnis von Stress-Interaktionen, die auf flache aquatische Ökosysteme wirken.
Ansprechpartner
Sabine Hilt
Franz Hölker
Abteilung(en)
(Abt. 1) Ökohydrologie
(Abt. 2) Ökosystemforschung
Beginn
05/2018
Ende
04/2021
Themenbereiche

CONNECT

Räumliche und zeitliche Konnektivität und Synchronisation von Seeökosystemen.
Ansprechpartner
Stella A. Berger
Sabine Wollrab
Abteilung(en)
(Abt. 1) Ökohydrologie
(Abt. 3) Experimentelle Limnologie
Beginn
05/2018
Ende
04/2021
Themenbereiche

Mikrobieller Abbau von Makrophyten

Wir wollen herausfinden, wie Kohlenstoff : Nährstoffverhältnisse, Polyphenolgehalt und Bakterien beim Abbau von Makrophyten interagieren.
Ansprechpartner
Sabine Hilt
Hans-Peter Grossart
Mandy Velthuis
Abteilung(en)
(Abt. 2) Ökosystemforschung
(Abt. 3) Experimentelle Limnologie
Beginn
05/2018
Ende
10/2019
Themenbereiche

Seite teilen