PD Dr.

Franz Hölker

Bereich/Position
Telefon
+49 (0)30 64181 665
Fax
+49 (0)30 64181 663
Raum
406

Müggelseedamm 310, 12587 Berlin

Mitarbeiterprofil
Kompetenzen
  • Gewässerökologie
  • Lichtverschmutzung,
  • Ökophysiologie
  • Nachtökologie
  • Ökologische Modellierung
  • Bürgerwissenschaft
Lebenslauf

Wissenschaftliche Ausbildung

  • Studium der Hydrobiologie und Fischereiwissenschaft an der Universität Hamburg, Nebenfächer: Zoologie, Mikrobiologie; Diplom in Biologie 1992
  • Promotion am Institut für Hydrobiologie und Fischereiwissenschaft, Universität Hamburg; Dissertation 1999 zum Titel: Bioenergetik dominanter Fischarten (Abramis brama (Linnaeus, 1758) und Rutilus rutilus (Linnaeus, 1758)) in einem eutrophen See Schleswig-Holsteins - Ökophysiologie und Individuen-basierte Modellierung.
  • Habilitation an der Humboldt-Universität zu Berlin in Zoologie (2007), Titel: Investigating food webs in aquatic systems: bridging the gap between ecology, behaviour, physiology, and modelling.

Beruflicher Werdegang

  • 1993 - 1999 Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Promotion am Institut für Hydrobiologie und Fischereiwissenschaft, Universität Hamburg
  • 1999 - 2006 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am IGB
  • 2006 - 2008 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Gemeinsamen Forschungseinrichtung (JRC) der Europäischen Kommission, Ispra, Italien
  • seit 2008 Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Arbeitsgruppenleiter am IGB
  • 2012 - 2017 Stellv. Abteilungsleiter der Abteilung Ökohydrologie am IGB
  • seit 2009 Privatdozent für Zoologie am Fachbereich Biologie, Chemie, Pharmazie der Freien Universität Berlin

ILES

Skyglow, die diffuse Aufhellung des Nachthimmels durch Kunstlicht, ist ein Phänomen, das in der Evolutionsgeschichte erstmalig auftritt. Auf Seeökosysteme wirkt Skyglow zusammen mit einer anderen Folge des globalen
Wandels, der zunehmenden Braunfärbung des Wassers durch Huminstoffe. Wir wollen herausfinden, welche ökologischen Konsequenzen diese Phänomene haben und welche Mechanismen ihnen zugrunde liegen.
Ansprechpartner
Mark Gessner
Franz Hölker
Abteilung(en)
(Abt. 1) Ökohydrologie
(Abt. 2) Ökosystemforschung
(Abt. 3) Experimentelle Limnologie
(Abt. 4) Biologie und Ökologie der Fische
(Abt. 5) Ökophysiologie und Aquakultur
Beginn
07/2015
Ende
06/2018
Themenbereiche

Verlust der Nacht

Internationaler Forschungsverbund zur Erforschung von Ursachen und Folgen künstlicher Beleuchtung für Umwelt, Natur und Mensch.
Ansprechpartner
Franz Hölker
Abteilung(en)
(Abt. 1) Ökohydrologie
(Abt. 4) Biologie und Ökologie der Fische
(Abt. 5) Ökophysiologie und Aquakultur
Beginn
01/2010
Ende
12/2013
Themenbereiche

MARS

Unsere Gewässer und ihre Ökosysteme haben mit vielfältigen Belastungen, Wasserknappheit, Stauung, Begradigung oder Sediment- und Nährstoffeinträgen zu kämpfen. Das Projekt MARS untersucht, wie sich die Kombination dieser Stressoren  auf die aquatischen Ökosysteme und ihre Umweltfunktionen auswirken.
Ansprechpartner
Markus Venohr
Abteilung(en)
(Abt. 1) Ökohydrologie
(Abt. 3) Experimentelle Limnologie
(Abt. 4) Biologie und Ökologie der Fische
Beginn
03/2014
Ende
02/2018
Themenbereiche

SMART

Das SMART Doktorandenprogramm fokussiert sich auf die für das nachhaltige Management von Flusssystemen relevanten Kerngebiete der Natur-und Ingenieurswissenschaften.
Ansprechpartner
Ina Severin
Franz Hölker
Abteilung(en)
(Abt. 1) Ökohydrologie
(Abt. 2) Ökosystemforschung
(Abt. 5) Ökophysiologie und Aquakultur
(Abt. 6) Chemische Analytik und Biogeochemie
Beginn
10/2011
Ende
10/2018
Themenbereiche

CONNECT

Räumliche und zeitliche Konnektivität und Synchronisation von See-Ökosystemen
Ansprechpartner
Stella A. Berger
Sabine Wollrab
Abteilung(en)
(Abt. 1) Ökohydrologie
(Abt. 3) Experimentelle Limnologie
Beginn
05/2018
Ende
04/2021
Themenbereiche

AQUATAG

Raum-zeitlich hochaufgelöste Analyse wasserbezogener Freizeitaktivitäten, resultierende Belastungen und Nutzungskonflikte, sowie Ableitung eines sozio-ökologischen Managementkonzeptes.
Ansprechpartner
Markus Venohr
Abteilung(en)
(Abt. 1) Ökohydrologie
(Abt. 2) Ökosystemforschung
(Abt. 4) Biologie und Ökologie der Fische
Beginn
03/2017
Ende
12/2017
Themenbereiche

Tatort Gewässer – dem CO2 auf der Spur

Large-scale citizen science study on green-house gas concentration and microbial diversity in German inland waters
Ansprechpartner
Katrin Premke
Abteilung(en)
(Abt. 1) Ökohydrologie
(Abt. 2) Ökosystemforschung
(Abt. 6) Chemische Analytik und Biogeochemie
Beginn
04/2015
Ende
01/2016
Themenbereiche

2018

2017

2016

Christopher C. M. Kyba; Dorin Beu; Sibylle Schroer; Franz Hölker; Johanne Roby

ALAN 2016: 4th International Conference on Artificial Light at Night ; September 26-28, Cluj-Napoca, Romania ; conference handbook

Sibylle Schroer; Oscar Corcho; Franz Hölker

The impact of citizen science on research about articicial light at night

Environmental Scientist. - 25(2016)2, S. 18-24

Sibylle Schroer; Franz Hölker

Impact of lighting on flora and fauna

Handbook of advanced lighting technology / ed.: Robert Karlicek ... - Cham : Springer Internat. Publ., 2016. - S. 1-33

Franz Hölker; Sibylle Schroer

Regulierte Helligkeit

Der Gemeinderat. - (2016)2, S. 32-33

2015

Franz Hölker

Die Nacht mitdenken

Leibniz-Journal. - (2015)2, S. 17

Anika Brüning; Franz Hölker

Künstliches Licht an Gewässern

Fauna Focus. - (2015)24, S. 1-12

Silvia Ceauşu; Steve Carver; Peter H. Verburg; Helga U. Kuechly; Franz Hölker; Lluis Brotons; Henrique M. Pereira

European wilderness in a time of farmland abandonment

Rewilding European landscapes / Henrique M. Pereira ; Laetitia M. Navarro (eds.). - Dordrecht : Springer, 2015. - ch. 2, S. 25-46

Christopher C. M. Kyba; Stefanie Garz; Helga Kuechly; Alejandro Sanchez de Miguel; Jaime Zamorano; Jürgen Fischer; Franz Hölker

High-resolution imagery of earth at night

Remote Sensing. - 7(2015)1, S. 1-23

Christopher C. M. Kyba; Kai Pong Tong; Jonathan Bennie; Ignacio Birriel; Jennifer J. Birriel; Andrew Cool; Arne Danielsen; Thomas W. Davies; Peter N. den Outer; William Edwards; Rainer Ehlert; Fabio Falchi; Jürgen Fischer; Andrea Giacomelli; Francesco Giubbilini; Marty Haaima; Claudia Hesse; Georg Heygster; Franz Hölker; Richard Inger; Linsey J. Jensen; Helga U. Kuechly; John Kuehn; Phil Langill; Dorien E. Lolkema; Matthew Nagy; Miguel Nievas; Nobuaki Ochi; Emil Popow; Thomas Posch; Johannes Puschnig; Thomas Ruhtz; Wim Schmidt; Robert Schwarz; Axel Schwope; Henk Spoelstra; Anthony Tekatch; Mark Trueblood; Constance E. Walker; Michael Weber; Douglas L. Welch; Jaime Zamorano; Kevin J. Gaston

Worldwide variations in artificial skyglow

Scientific Reports. - 5(2015) art. 8409

Anika Brüning; Franz Hölker; Steffen Franke; Torsten Preuer; Werner Kloas

Spotlight on fish

Science of the Total Environment. - 511(2015), S. 516-522

2014

Sibylle Schroer; Franz Hölker

Light pollution reduction

Handbook of advanced lighting technology / ed.: Robert Karlicek ... - Cham : Springer Internat. Publ., 2014. - S. 1-17

S. Schroer; F. Hölker

Lichtverschmutzung - ein globales Problem

Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule. - 63(2014)7, S. 4-11

Eva Nora Müller; Loes van Schaik; Theresa Blume; Axel Bronstert; Jana Carus; Jan H. Fleckenstein; Nicola Fohrer; Katja Geßler; Horst H. Gerke; Thomas Graeff; Cornelia Hesse; Anke Hildebrandt; Franz Hölker; Philip Hunke; Katrin Körner; Jörg Lewandoeski; Dirk Lohmann; Karin Meinikmann; Anett Schibalski; Britta Schmalz; Boris Schröder; Britta Tietjen

Skalen, Schwerpunkte, Rückkopplungen und Herausforderungen der ökohydrologischen Forschung in Deutschland

Hydrologie und Wasserbewirtschaftung. - 58(2014)4, S. 221-240

2013

Steffen Franke; Anika Brüning; Franz Hölker; Werner Kloas

Study of biological action of light on fish

Journal of Light and Visual Environment. - 37(2013)4, S. 194-204

Stephanie Holzhauer; Franz Hölker

Forschungsverbund "Verlust der Nacht"

Schutz der Nacht - Lichtverschmutzung, Biodiversität und Nachtlandschaft. - Bonn, 2013. - (BfN-Skripten / Bundesamt für Naturschutz ; 336). - S. 141-144

Franz Hölker

Lichtverschmutzung und die Folgen für Ökosysteme und Biodiversität

Schutz der Nacht - Lichtverschmutzung, Biodiversität und Nachtlandschaft. - Bonn, 2013. - (BfN-Skripten / Bundesamt für Naturschutz ; 336). - S. 73-76

Martin Held; Franz Hölker

Ökologie der Zeit und künstliche Beleuchtung in der Nacht

Schutz der Nacht - Lichtverschmutzung, Biodiversität und Nachtlandschaft. - Bonn, 2013. - (BfN-Skripten / Bundesamt für Naturschutz ; 336). - S. 23-26

Martin Held; Franz Hölker; Beate Jessel

Schutz der Nacht - die andere Hälfte des Natur- und Landschaftsschutzes

Schutz der Nacht - Lichtverschmutzung, Biodiversität und Nachtlandschaft. - Bonn, 2013. - (BfN-Skripten / Bundesamt für Naturschutz ; 336). - S. 13-16

Helga Kuechly; Christopher Kyba; Franz Hölker

Woher kommt das Licht?

Schutz der Nacht - Lichtverschmutzung, Biodiversität und Nachtlandschaft. - Bonn, 2013. - (BfN-Skripten / Bundesamt für Naturschutz ; 336). - S. 39-42

Anika Brüning; Franz Hölker

Lichtverschmutzung und die Folgen für Fische

Schutz der Nacht - Lichtverschmutzung, Biodiversität und Nachtlandschaft. - Bonn, 2013. - (BfN-Skripten / Bundesamt für Naturschutz ; 336). - S. 69-72

Franz Hölker

Verlust der Nacht

Umwelt Aktuell. - (2013)7, S. 6-7

2012

Franz Hölker

Lichtverschmutzung ist auch ein ökologisches Problem

Mensch, Fisch! : Katalog zur Sonderausstellung des Landesmuseums Natur und Mensch Oldenburg vom 10. November 2012 bis zum 07. April 2013. - Oldenburg, 2012. - S. 151-156

C. C. M. Kyba; T. Ruhtz; J. Fischer; F. Hölker

Red is the new black

Monthly Notices of the Royal Astronomical Society. - 425(2012)1, S. 701-708

M. Schlüter; R. R. J. McAllister; R. Arlinghaus; N. Bunnefeld; K. Eisenack; F. Hölker; E. J. Milner-Gulland; B. Müller; E. Nicholson; M. Quaas; M. Stöven

New horizons for managing the environment

Natural Resource Modeling. - 25(2012)1, S. 219-272

2011

Franz Hölker

Ökologische, energetische und wirtschaftliche Aspekte

Stadtbild Berlin - Lichtkonzept / Bearb.: Heinz Tibbe ... - Berlin, 2011. - chapter 2. - S. 16-18

Katharina Gabriel; Franz Hölker

Verlust der Nacht

Naturmagazin Berlin, Brandenburg. - 25(2011)2, S. 10-11

2010

Barbara Griefahn; Veronika Kretschmer; Franz Hölker

Chronobiologische und gesundheitsrelevante Wirkungen des Lichts auf den Menschen

LichtRegion / Hrsg.: Dennis Köhler ... - Essen : Klartext, 2010. - S. 69-80

Christian Wolter; Sven Volkmann; Florian Nagel; Franz Hölker

Die Oderquappe - ein Leben am Temperaturlimit

Nationalpark-Jahrbuch Unteres Odertal. - 2009(2010), S. 57-72

Franz Hölker; Timothy Moss; Barbara Griefahn; Werner Kloas; Christian C. Voigt; Dietrich Henckel; Andreas Hänel; Peter M. Kappeler; Stephan Völker; Axel Schwope; Steffen Franke; Dirk Uhrlandt; Jürgen Fischer; Reinhard Klenke; Christian Wolter; Klement Tockner

The dark side of light

Ecology and society. - 15(2010)4, art. 13

2009

Franz Hölker

Naturverträgliche Stadtbeleuchtung und Vermeidung von Lichtverschmutzung

Modernisierung der Stadtbeleuchtung / Text: Elmar Große Ruse ; Carsten Wachholz. Naturschutzbund Deutschland. - 2009. - S. 15-16

Franz Hölker; Christian Voigt; Christian Wolter; Elisabeth K. Perkin; Klement Tockner

Der Verlust der Nacht ist auch ein ökologisches Problem

Zwischenruf. - 2(2009), S. 18-21

2008

Jan Ohlberger; Georg Staaks; Thomas Petzoldt; Thomas Mehner; Franz Hölker

Physiological specialization by thermal adaptation drives ecological divergence in a sympatric fish species pair

Evolutionary ecology research. - 10(2008), S. 1173-1185

2007

Thomas Mehner; Jan Ihlau; Hendrik Dörner; Michael Hupfer; Franz Hölker

The role of insectivorous fish in fostering the allochthonous subsidy of lakes

Limnology and oceanography. - 52(2007)6, S. 2718-2721

Klaus Knopf; Antje Krieger; Franz Hölker

Parasite community and mortality of overwintering young-of-the-year roach (Rutilus rutilus)

Journal of parasitology. - 93(2007)5, S. 985-991

2006

2005

Hendrik Dörner; Rainer Eckmann; Susanne S. Haertel-Bohrer; Franz Hölker; Torsten Schulze; Thomas Mehner

Habitatnutzung und Aktivität einer planktivoren Fischgemeinschaft in reaktion auf das Auftreten eines neuen Räubertyps

Tagungsbericht 2004 der DGL. - Berlin, 2005. - S. 336-339

Klaus Knopf; Franz Hölker

First report of Philometra obturans (Nematoda) and Neoergasilus japonicus (Copepoda) in Germany

Acta parasitologica. - 50(2005)3, S. 261-262

Thomas Mehner; Jan Ihlau; Hendrik Dörner; Franz Hölker

Can feeding of fish on terrestrial insects subsidize the nutrient pool of lakes?

Limnology and oceanography. - 50(2005)6, S. 2022-2031

2004

Torsten Schulze; Uli Baade; Hendrik Dörner; Reiner Eckmann; Susanne Hertel; Christian Helms; Franz Hölker; Thomas Mehner

Impact of zander stocking on perch and pike in a mesotrophic lake

Proceedings of Percis III, the Third International Percid Fish Symposium / Terence P. Barry ; Jeffrey A. Malison (eds.). - Univ. of Wisconsin, 2004. - S. 89-90

Torsten Schulze; Uli Baade; Hendrik Dörner; Reiner Eckmann; Susanne S. Haertel; Christian Helms; Franz Hölker; Thomas Mehner

Die Auswirkung eines Zanderbesatzes auf Barsch und Hecht in einem mesotrophen See

Tagungsbericht 2003 der DGL. - Berlin, 2004. - S. 352-356

Franz Hölker; Sven Volkmann; Christian Wolter; Peter L. M. van Dijk; Iris Hardewig

Colonization of the freshwater environment by a marine invader

Evolutionary ecology research. - 6(2004), S. 1123-1144

2003

2002

Broder Breckling; Hauke Reuter; Fred Jopp; Franz Hölker; Ulrike Middelhoff; Christiane Eschenbach

Simula meets ecology II

ASU newsletter. - 27(2002)2, S. 1-37

Franz Hölker; Broder Breckling; Christian E. W. Steinberg

Scales, hierarchies and emergent properties in ecological models - introduction to the contributions

Theorie der Ökologie. - 6(2002), S. 1-6

Franz Hölker; Broder Breckling

Concepts of scales, hierarchies and emergent properties in ecological models

Theorie der Ökologie. - 6(2002), S. 7-27

2001

Seite teilen